Easysign - Summa-Treiber weg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Easysign - Summa-Treiber weg

      Hallo Leute

      Ich bin nicht so vertraut mit Easysign, vielleicht hat jemand eine Idee für einen meiner Kunden:

      Der Kunde hat Easysign neu installiert und findet nun in der Treiberliste keine Summa Schneideplotter mehr (habe selbst geschaut, die sind weg). Die Software wurde Anfang letzten Jahres neu gekauft, allerdings ist nach einem Jahr die Wartung abgelaufen, und der Kunde hat die nicht erneuert. Easysign hat wohl auf Nachfrage einen Bug festgestellt, aber bisher nur die neueste Version 2019 repariert die der Kunde allerdings nicht mehr installieren kann.

      Wir sind auch noch mit Easysign am abklären, aber vielleicht hat jemand von euch das schon gehabt und eine Idee? Da die Wartung nicht direkt neu abgeschlossen wurde scheint es so zu sein das man die Software jetzt wieder neu kaufen müsste.

      Wir haben auch bisher keine Möglichkeit gefunden einen älteren Easysign 2018-Download zu finden, um zu schauen ob vielleicht die Installationsdateien vom Kunden defekt sind. Vielleicht kann uns jemand aushelfen?