S class 160 t schneidet schief, OPOS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • S class 160 t schneidet schief, OPOS

      Hallo,
      wir haben vor ein paar Tagen gedruckte Aufkleber geschnitten, diese wurden total schief geschnitten. Es gab einen großen Versatz in Richtung der Folienbreite (Y Richtung). Dieser war aber nicht immer gleich. Habe dann am bzw in dem kleinen "Kanal" vom OPOS Sensor ein Stück schwarze Folie gefunden. Folien entfernt und die Schnitten waren wieder super. Heute morgen wieder einen Job gestartet und schon wieder das gleiche Fehlderbild. Die Marken werden sauber eingelesen - aber wieder mit Versatz in Folienbreite geschnitten. In X Richtung ist es absolut passend.
      Bei einem normalen Folienplot ist alles passend.
      Anbei 2 Bilder. der sauber geschnittene Kreis ist von letzter Woche nach dem ENTFERNEN des Folienrestes. der total versetzte Schnitt ist von gerade eben.
      Geschnitten wird mit Summa Cutter Control / Barcode
      Hat jemand eine Idee?
      Dateien
      • schnitt-2.jpg

        (6,1 MB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0348.jpg

        (1,52 MB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Mahlzeit,
      konntest Du das Problem seinerzeit beheben ? Wenn ja wie ?
      Wir haben seit einiger Zeit ähnliche Probleme. Hauptsächlich Längenversatz, teils selbst bei kleinen Bögen auch in der Breite.
      Diverse Testbögen gedruckt (HP Latex auf Coala 2D Air Free + 2D Lam gloss) und verschieden eingelesen.
      Die Resultate gehen von halbwegs ok bis unbrauchbar.
      Aber da es ja die letzten Jahre auch geklappt hat, muss ja irgendwo ein Fehler sein.

      Grüße,
      Christian
    • Da fällt mir wieder der abgewandelte Spruch eines bekannten Rennfahrers ein.

      Du kannst einen Plotter nicht wie eine Frau behandeln - ein Plotter braucht Liebe!

      Schön das die Kiste wieder rennt, also lass rennen.

      Gruß
      Man ist so alt, wie man sich fühlt - aber niemals so wichtig!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Matze ()