Summa D60R läuft beim Folie laden schon los

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Summa D60R läuft beim Folie laden schon los

      Hallo.
      Mein Summa D60R zeigt im Display "Folie laden". Wenn ich nun Folie einlege, läuft der Kopf schon los, obwohl die Rollen ja noch gar nicht abgesenkt sind.
      Zurückstellen auf Werkseinstellung war erfolglos.
      Der Kopf sitzt/fähr beim Einschalten auch nicht in die Ausgangsposition.
      Hat jemand eine Idee?

      Viele Grüße
    • Ich befürchte das Du es nicht "gelöst" hast, sondern das es Zufall ist das er plötzlich wieder funktioniert. Von hinten ist eine Vierkantachse zu sehen die den Absenkmechanismus betätigt. Im Inneren des Plotters auf der rechten Seite (da wo der Hebel ist), sitzt auf der Achse ein Endstück mit einer Schraube, die je nach Achsenposition über einen kleinen Hebel einen Mikroschalter betätigt. Ist der Schalter über den Hebel "gedrückt" erkennt der Plotter das die Rollen abgesenkt sind.

      Wenn trotz angehobener Rollen der Plotter sofort anfängt zu laden vermute ich das der kleine Hebel der den Mikroschalter betätigt verklemmt war, da hat dann die Auslösung des Mediensensors genügt um mit dem Ladevorgang zu starten. Und die "Verklemmung" hat sich über ein paar Versuche dann wieder gelöst.

      Ich würde den rechten Deckel mal abschrauben, schauen ob sich der kleine Hebel am Mikroschalter leichtgängig bewegt, und wenn nicht vielleicht schauen woran es liegen kann und ihn ein bisschen biegen. Oder den Schalter tauschen, der kostet nicht die Welt, einen tieferen zweistelligen Betrag.

      Wenn alle Stricke reissen und gar nichts mehr geht kann man trotz des Problems gut arbeiten: Folie einlegen bei ausgeschaltetem Plotter, und erst wenn die Folie eingelegt ist einschalten.
    • Und wie war das mit dem Vorstellen ... ?
      Normalerweise (so wie ich das erfahren habe) schafft es keiner 20 Stunden nach dem ersten Thread nicht darauf hingewiesen zu werden und dann sogar noch sinnvolle Antworten zu bekommen.
      Kindisch? Ich?
      Komm, Teddy, wir gehen!

      Diskutiere nie mit einem Idioten.
      Er zieht dich auf sein Niveau runter und besiegt dich aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung.
    • Dann musst du unbedingt an deinem Schreibstil arbeiten. 8o Ich dachte, das ist nen guter Bekannter von dir, der sich endlich angemeldet hat. :)

      Und vielleicht sollte man die Funktion entfernen, dass man ich selber liken kann. s.o. :P

      Und das mit der Tür ist überbewertet. Da wird gleich hereingekommen, der Kühlschrank geplündert und später mal nebenbei erwähnt wer man ist. Ist das bei dir anders? :rolleyes:
      Kindisch? Ich?
      Komm, Teddy, wir gehen!

      Diskutiere nie mit einem Idioten.
      Er zieht dich auf sein Niveau runter und besiegt dich aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung.
    • Er ist bereits seit über 4 Jahren angemeldet da kann man schon mal vergessen hallo zu sagen :saint:

      Aber wenn man regelmäßig mitliest dann sollte einem auch auffallen das ein „Hallo hier bin ich...“ gern gelesen wird.
      Die Kunst ist es nicht den Leuten den hintern abzuwischen, die Kunst ist es die Sch.... dann auch noch zu verwerten...
    • Ja, nativ seriell mit PCI-Karte im Rechner.
      Mediensensor ist aus. Plott unter CoCut.
      Das passierte auch mal mit einem Rechner der Seriell auf dem Board hatte.

      Eigentlich war er fertig mit plotten. Entitterrahmen... Folie vorfahren zum Abschneiden...
      Es sollte wirklich der der letzte Schritt sein.
      Aber das Messer ist unten und der Plotter fährt gegen unendlich.
      Dies passierte auch mal mit diesem usb-zu-seriell Delockkabel. Aber immer mit vielen Objekten in der Plottdatei.
      Das ist nun kein Drama, 10 Meter Flex mit Mittelstrich - ich werde es überleben.
      In den 19 Jahren ist das vielleicht 5 mal passiert. Halt nur lustig, dass es immer der letze Schritt der Plottsequenz war.
      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    • Sorry das ich so schnell eine sinnvolle Antwort gegeben habe
      Alles gut Frank. Der Thread ist ja auch für andere. Der Threadstarter war auch nach seiner "Problemlösung" nicht mehr online. Wie so oft hier. Ich denke er wird wiederkommen, wenn er merkt, daß seine Lösung von kurzer Dauer ist. :)
      "Manche Stürme machen Unordnung. Andere räumen auf."