Signforum24

Das Fachforum für Werbetechnik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Herzlich willkommen im Signforum

    Herzlich willkommen im größten deutschsprachigen Fachforum dieser Art, dem signforum24.

    Tauschen Sie sich mit anderen Fachleuten aus, lernen Sie von anderen oder treffen sich einfach nur in einer Gemeinschaft aus Gleichgesinnten.
    Wir verstehen uns als ein Fachforum von Profis für Profis und nicht als Forum für Nebenberufler und Berufsfremde.
    Anmelden kann sich also jeder der beruflich in der Werbetechnik, der Textilveredelung, Laden. und Messebau oder angrenzender Gewerke zu tun hat, auch Händler, Techniker und Auszubildende werden daher gerne als Mitglieder begrüßt.
    Wir bitten Sie sich zu registrieren und sich danach in ein paar Sätzen dem Forum vorzustellen damit alle wissen wer man ist und was man macht.


    Das Moderatorenteam bedankt sich schon jetzt für die Beiträge und die Mitarbeit, denn das Forum lebt nur durch seine Mitglieder!

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Erfahrung APA Folien?

1

FolieTS

Luftkanalfolie für apolare Untergründe

0

Wetec 2018 Signforum Work and Do Area

14

13Apostel

c 280 Limosine ... wie es manchmal dann so geht

17

Hölliurb

Planung Freitag Abend 16.2.2018 nach dem Messetag

26

Zeff

Nachrichten

  • EXPO 4.0 Messe Stuttgart 15.-17.2.2018



    Da ist das Ding.
    Das neue Konzept Work an Do Area zeigt sich erstmals auf der EXPO 4.0 in der WeTec Halle 4. Nach fast 2 Jahren Planung wird die erste Work And Do Area vom 15.2. - 17.2.2018 Wirklichkeit.
    Viele Gespräche mit Kollegen haben im Vorfeld den Weg aufgezeigt, den das neue Konzept gehen muss. Das Wort Leistungsschau machte immer mehr die Runde. Schnell war klar: "Wir zeigen Werbetechnik". Was genau? Was anliegt. Wie im echten Tagesgeschäft.
    Wir bauen auf über 70 qm eine Werbetechnikwerkstatt, die sich ständig verändert. Gefertigt wird unter anderem eine Werbeanlage aus Einzelbuchstaben. Während am Partnerstand von bluezone die Zargen für die Zeichen nach unseren Daten gefertigt werden, schneiden wir die Deckel aus original Plexiglas von Evonik mit einem völlig neu konzipierten Laser von Cameo.
    Die Erstellung der passenden Daten erfolgt direkt am Stand auf einer modernen Corel Draw Workstation mit Wacom Cintiq als Eingabegerät.…


  • 4 Fachmessen, 4 Messehallen, 600 Aussteller und 15.000 Fachbesucher.

    Zur EXPO 4.0, die im Februar 2016 stattfand, kamen 13.000 Fachbesucher. Mit 575 Ausstellern ist das Messe-Quartett im Bereich der visuellen Kommunikation und haptischen Werbung führend in Europa.

    Eine Eintrittskarte – vier Fachmessen: Die EXPO 4.0 vereint die TV TecStyle Visions, die WETEC, die GiveADays und POS Masters. Damit bietet sie die perfekte Plattform, die alle Bereiche der visuellen Kommunikation und haptischen Werbung verknüpft. Gleichzeitig stellt die Eigenständigkeit der Messen eine übersichtliche Struktur sicher. Des Weiteren schafft das 4-Messen-Konzept Synergien: Die Besucher können sich über mehr informieren als über Neuigkeiten aus dem jeweiligen Kerngeschäft. Für die Aussteller ergibt sich daraus vermehrt die Chance, neue Unternehmen als Kunden zu gewinnen. Den Besuchern aufzuzeigen, um welche Bereiche sie ihr Geschäft erweitern können - dieses Anliegen verfolgt die EXPO 4.0!

    Die Ziele der
  • Grundlagenseminar: Planung – Kalkulation – Marketing



    Grundlagenwissen aus der Praxis

    Sie können Drucken und Sticken!
    Aber beherrschen Sie auch das kleine 1x1 der Betriebswirtschaftslehre? Wie organisieren Sie Ihren Einkauf, Ihre Veredlungsaufträge und die Buchhaltung? Welche Kosten kalkulieren Sie in Ihrem Business, sind Ihre Betriebszahlen nachhaltig? Wie erreichen Ihre Produkte die Kundschaft, und wie effektiv sind Ihre Vertriebswege?

    Drei Experten aus der Praxis vermitteln in diesem Seminar Fachwissen aus den Bereichen Marketing, Warenwirtschaft und Unternehmenskalkulation. Die Seminarteilnehmer werden ermutigt, die Struktur und Organisation des eigenen Veredlungsbetriebes kritisch zu hinterfragen. Gleichzeitig geben die Referenten Tipps, wie die kaufmännischen und betrieblichen Prozesse selbst in kleinen Stickereien oder Druckereien – ohne große Kosten – optimiert und die Potenziale hinsichtlich Verkauf und Kundenbindung bestmöglich ausgeschöpft werden können. Im…