Encad Novajet Pro 600e

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Encad Novajet Pro 600e

      Hallo liebe Gemeinde,

      ich habe hier unseren alten Encad Pro 600e zu verticken ;)

      Die Maschine selbst hat schon einige Jahre aufm Buckel (so ca. acht schätze ich?), allerdings hat sie vor ca. 3 Jahren einen großen Komplett-Check erhalten!!!
      Folgende Teile wurden erneuert:
      Encoderstreifen
      Antriebsriemen
      Servomotor (der den Wagen antreibt)

      Die Bushings (Gleitlager) haben wir sowieso immer regelmäßig erneuert.

      Wir pflegen unsere Maschinen immer sehr gut, daher ist das Teil echt gut in Schuss! Funktion können wir hier gerne zeigen.

      Ich denke, fast jeder kennt das System der doppelten Tintenleitung, allerdings haben wir zuletzt fast ausschließlich mit Outdoor-Tinte (GO) gedruckt.

      Da wir weniger Poster machen, sondern mehr für Schilder und KFZ, haben wir dafür nun eine AGFA GrandSherpa.

      Für jemanden, der gerade mit dem Großdruck anfangen möchte, aber was fürs schmale Geld braucht, sicherlich ne gute Idee....
      Ich hab auch noch einiges an Köpfen, Tinte und Medien... Da kann man auch noch drüber reden. Die Primer-Pumpe ist natürlich auch dabei.

      Daten:
      Encad Pro 600e
      64" breite Version
      inkl. Medientrockner
      aut. Aufwickelvorrichtung

      Preisvorstellung: 1.200,00 Euro
      Bei Fragen - fragen.

      Viele Grüße
      Torsten Hagemann
      hg display e.K.
      Dateien
      • Encad.jpg

        (257,48 kB, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Ich biege schneller ab als Du geradeaus fährst! :cool: