Fachbuch zur neuen Version der 3D-Software

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fachbuch zur neuen Version der 3D-Software



      Cinema 4D S22/R23


      Das Praxishandbuch zur optimalen Nutzung der beliebten 3D-Software ist neu im mitp Verlag erschienen .
      Cinema 4D bietet auch in der aktuellen Version einen einfachen Einstieg in die 3D-Modellierung, Texturierung und Animation von Grafiken und Filmen


      CINEMA 4D von MAXON ist eines der wichtigsten 3D-Grafik- und -Animationsprogramme weltweit und wird von der Mehrheit aller großen Studios und Agenturen eingesetzt. Der 3D-Experte und Autor des Handbuches Maik Eckardt erleichtert den Einstieg in diese komplexe Software durch verständliche Erklärungen und praxisbezogene Workshops zu allen wichtigen Themen.

      Dabei legt der erfahrene CINEMA 4D-Trainer den Schwerpunkt auf die wesentlichen Features, mit denen CINEMA 4D effizient erlernt und schnell in eigenen Kreativ-Projekte eingesetzt werden kann.

      Die Neuerscheinung beinhaltet unter anderem folgende Themen:
      • Programmoberfläche verstehen
      • Texturieren mit CINEMA 4D und BodyPaint 3D
      • Grundlagen der Animation
      • Licht, Kamera und Szene-Objekte
      • Rendern von Einzelbildern und Filmen
      • Charakter-Rigging und -Animation inkl. Gesichtsanimation
      • Physikalische Simulationen mit dem Partikel-Emitter und Dynamics
      • Animation mittels XPresso-Programmierung
      • Haare erstellen mit Hair
      • Motiongraphics-Effekte mit MoGraph
      • Modellieren mittels Sculpting
      Für Windows und Mac geeignet.



      Alle Informationen zum Buch finden Sie unter www.mitp.de/0290.

      mitp Verlags GmbH & Co. KG
      Der mitp-Verlag ist ein unabhängiger Fachbuchverlag aus Deutschland und bietet seinen Lesern Profiwissen zu aktuellen Themen aus den Bereichen IT, Marketing, Fotografie und Kreativität.
      "Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung." (Kaiser Wilhelm II)